Kreatives Gesundheitscoaching

Mit dem Bochumer Gesundheitstraining gewinnen Sie mehr Lebenskraft, Entspannung und Kompetenz in Sachen Gesundheit. Am medizinischen Institut der Uni Bochum wurde dieses ganzheitliche Gesundheitstraining entwickelt, um zusätzlich zur medizinischen Versorgung auch die seelischen und geistigen Aspekte zu fördern und zu stärken – und somit das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

Mit Entspannungsübungen, Visualisierungen, Bewegung, kreativen Methoden, Musik, Meditation und gemeinsamen Gesprächen in einer vertrauensvollen Atmosphäre, werden wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen: 

  Wo ist mein Ort der Kraft und Ruhe?

  Wie erwecke ich wieder Lebensenergie und Lebensfreude?

  Wie entwickle ich Vertrauen in mich und mein Leben?

  Wie ist mein Umgang mit Konflikten und Kränkungen?

  Welche Beziehungen tun mir noch gut?

  Möchte ich mein Lebenskonzept verändern und wenn ja, wie?

Frauengruppe 4 together

Diese Gruppe ist speziell für Frauen gedacht, die sich in einer Lebenssituation befinden, die ihnen nicht mehr gut tut, die sie verändern möchten, wozu sie einen neuen Blickwinkel einnehmen möchten. Seien es Probleme in der Partnerschaft, Mehrfachbelastungen im Familienleben, Trennungssituationen, das Bedürfnis nach mehr Freiraum und Entfaltung, Feststecken in alten Rollenbildern oder die Suche nach mehr Sinn und Spiritualität im Leben.

 In einer kleinen Gruppe von vier Frauen hat jede genug Freiraum, um an ihren Themen zu arbeiten und gleichzeitig ist sie aufgehoben unter Gleichgesinnten in einer Atmosphäre von Vertrauen, Respekt und gegenseitiger Unterstützung.

Gemeinsam entwickeln wir neue Perspektiven, graben Ressourcen aus, entdecken alte und neue Leidenschaften, finden Lösungen für neue Lebenskonzepte, entspannen und bewegen uns und schöpfen wieder Kraft für Körper und Seele.

 

Qi Gong

Meditation in Bewegung

Neben Yoga und Tai Chi hat sich Qi Gong in den letzten Jahren zur bekanntesten fernöstlichen Übungsmethode entwickelt. Viele schätzen die positiven Wirkungen des Qi Gong. Mit langsamen und sanften Bewegungen wird der Körper gelockert und gedehnt, der Geist kommt zur Ruhe, man ist entspannt und dennoch voller Energie. Innere Gelassenheit stellt sich ein und das Gefühl im eigenen Körper wieder zu Hause zu sein. Durch kontinuierliches Üben können sich verschiedenste Beschwerden positiv beeinflussen lassen.

Die in diesem Kurs angebotene Übungsreihe sind die Acht Brokate, eine sehr alte und bekannte Qi Gong-Form. Es gibt sie in unterschiedlichen Versionen und die von mir angeleitete, eignet sich gut zum Einstieg und für Menschen jeden Alters. Die Acht Brokate wirken gleichermaßen kräftigend und stärkend. Sie regulieren und gleichen das gesamte Körper- und Energiesystem auf sanfte Weise aus. Zusätzlich werden Achtsamkeits- und Atemübungen aus dem stillen Qi Gong angeboten.

Der Kurs findet an 8 Abenden in einer persönlichen Atmosphäre mit max 8 Teilnehmern statt.

Schreiben Sie mir:

 

Meine Telefonnummer

0157 51214064

 

Annette Günther
Praxis für integrative Therapie

Kleinenbroicher Straße 28
41564 Kaarst

 

Termine 

nach Absprache